RuPaul’s Drag Race hat eine Königin disqualifiziert, wird aber trotzdem Staffel 12 ausstrahlen

Rupaul's Drag Race

VH1 und World of Wonder Productions disqualifiziert a RuPaul’s Drag Race Saison 12 Kandidatin Sherry Pie, mit bürgerlichem Namen Joey Gugliemelli, nachdem mehrere Männer sagten, er habe sich als Casting-Direktor ausgegeben und sie aufgefordert, erniedrigende Videos zu erstellen und zu senden, darunter eines, in dem ein Schauspieler vor der Kamera masturbierte.

Ebenfalls am Donnerstag antwortete eine weitere Königin der 12. Staffel, Brita Filter, auf eine Anschuldigung aus dem Jahr 2018, dass sie jemanden sexuell angegriffen hatte.

Sherry Pie wurde disqualifiziert, bevor sie in der zweiten Folge von Freitagabend überhaupt als Kandidatin vorgestellt wurde RuPaul’s Drag Race , die mit einer Titelkarte begann, auf der stand, dass Sherry Pie disqualifiziert wurde.

Da die 12. Staffel von Drag Race im Sommer 2019 gedreht wurde, ist die Produktion abgeschlossen, obwohl das Finale – das etwa eine Woche vor der Ausstrahlung vor einem Live-Publikum aufgezeichnet wird – noch nicht gedreht wurde. (Ein Bericht enthielt Details über die Leistung von Sherry Pie im Wettbewerb; weitere Informationen dazu im Spoilerabschnitt unten.)

Donnerstag Mittag, Schauspieler Ben Shimkus hat auf Facebook gepostet dass er eine seltsame Geschichte über Sherry Pie zu erzählen hatte, und detailliert, wie sie sich kannten, und auch seine Interaktion mit einer Casting-Direktorin, Allison Mossie, die sich als Gugliemelli herausstellte. Shimkus schrieb, ich habe ein massives emotionales Trauma erlebt. Ich betrachte die folgenden Monate als die niedrigste Zeit für meine psychische Gesundheit.

BuzzFeed News berichtet an diesem späten Donnerstagabend, nachdem er mit fünf aufstrebenden jungen Schauspielern gesprochen hatte, die mit Gugliemelli interagierten, als er sich als Casting-Direktor ausgab, der sie dazu veranlasste, peinliche Vorspielbänder von sich einzureichen, auf denen sie erniedrigende Dinge sagten und taten.

Zu den Leuten, die Gugliemelli gefischt hat, gehören seine ehemaligen Klassenkameraden an der SUNY Cortland in New York sowie Schauspieler, mit denen er in einer Theatergruppe in Nebraska zusammengearbeitet hat, berichtete BuzzFeed.

Ein Schauspieler, Josh Lillyman, sagte, Gugliemelli habe ihm gesagt, dass er als „Hilfs-Casting-Agent“ für eine Frau in New York für eine bevorstehende HBO-Show fungierte, und nachdem er an seinem Vorsprechen gearbeitet hatte, bot Gugliemelli schließlich an, zu kommen, um Lillyman zu filmen. BuzzFeed berichtete in BuzzFeeds Vorspielvideo, in dem Gugliemelli den Schauspieler ermutigte, sich bis auf die Unterhose auszuziehen, um in die Rolle zu kommen, und zu masturbieren, um sich mehr als Macho zu fühlen.

Gugliemelli hat während seiner Berichterstattung nicht auf BuzzFeed News geantwortet, aber einen Hinweis auf Facebook gepostet eine Minute, bevor die Geschichte veröffentlicht wurde. Es sagte:

Das ist Joey, ich möchte damit beginnen, dass ich sage, wie leid es mir tut, dass ich solche Traumata und Schmerzen verursacht habe, und wie schrecklich verlegen und angewidert ich von mir selbst bin. Ich weiß, dass der Schmerz und die Verletzung, die ich verursacht habe, niemals verschwinden werden, und ich weiß, dass das, was ich getan habe, falsch und wirklich grausam war. Bis ich bei RuPaul’s Drag Race war, habe ich nie wirklich verstanden, wie viel meine geistige Gesundheit und die Sorge um Dinge bedeuten. Ich habe in dieser Show gelernt, wie wichtig es ist, sich selbst zu lieben, und ich glaube nicht, dass ich mich jemals selbst geliebt habe. Ich suche Hilfe und werde behandelt, seit ich nach NYC zurückgekehrt bin. Ich entschuldige mich aufrichtig bei allen, die ich mit meinen Handlungen verletzt habe. Ich möchte auch meinen Schwestern aus Staffel 12 und ehrlich gesagt dem gesamten Netzwerk und der Produktionsfirma sagen, wie leid es mir tut. Alles, was ich tun kann, ist das Verhalten zu ändern, und das beginnt bei mir und dieser Arbeit.

Im Fernsehen wurde die ausgestrahlte Titelkarte gespiegelt die Aussage VH1 und Word of Wonder werden am frühen Freitagnachmittag veröffentlicht:

Angesichts der jüngsten Entwicklungen und der Aussage von Sherry Pie wurde Sherry Pie vom RuPaul’s Drag Race disqualifiziert. Aus Respekt vor der harten Arbeit der anderen Queens wird VH1 die Staffel wie geplant ausstrahlen. Sherry wird nicht im großen Finale erscheinen, das später in diesem Frühjahr gedreht werden soll.

Sie können nichts gegen die Teilnahme von Sherry Pie an der Staffel tun, da sie bereits gedreht wurde, obwohl VH1 sich hätte entscheiden können, sie nicht zu senden, was geschah, als ABC zurückzog Die große amerikanische Backshow aus der Luft danach Richter Johnny Iuzzini wurde sexuelle Belästigung vorgeworfen , und 2009, als VH1 zog Megan will Millionär aus der Luft danach Einer seiner Kandidaten ermordete seine Frau und starb dann an Selbstmord .

Ungeachtet dessen, was der Haftungsausschluss sagt, ist die Ausstrahlung der Staffel wahrscheinlich eher eine wirtschaftliche Entscheidung als alles andere, da die Show gefilmt wurde.

Ich bin gespannt, ob das Netzwerk und die Produzenten Episoden bearbeiten werden, um Sherry Pies Auftritte und/oder Kommentare zu minimieren. Natürlich ist es schwierig, einige Dinge zu bearbeiten, z. B. wenn sie unter den letzten beiden landen und lippensynchron sein müsste oder wenn sie am Ende eine oder mehrere Herausforderungen gewinnen würde. Sherry Pie hat in der zweiten Folge viel Aufmerksamkeit erregt, zumal sie schließlich eine der beiden besten Königinnen war.

Das Ansehen der Folge und das Wissen darüber, was Gugliemelli getan hat, und das Wissen, dass Sherry Pie disqualifiziert wurde, führten zu einigen unangenehmen Momenten im Nachhinein. In Bezug auf Sherry Pie sagte Gastrichterin Thandie Newton als Kevin O’Keeffe auf Twitter hingewiesen , ich kann es kaum erwarten zu sehen, was als nächstes kommt. Als Kevin hinzufügte: GUT

Ein Spoiler für Drag Race Staffel 12

Rupa

In diesem Abschnitt wird erläutert, wie sich Sherry Pie im Wettbewerb geschlagen hat. Fahren Sie also mit dem nächsten Abschnitt fort, wenn Sie es nicht wissen möchten.

Da es letzten Sommer produziert wurde, ist diese Saison von Drag Race wurde meistens verwöhnt, einschließlich Die Königinnen der Reihenfolge Saison 12 werden eliminiert .

Das berichtet NBC News über die Disqualifikation und enthüllte, was in dieser Saison passiert. sagte, dass ein Sprecher von VH1 NBC News sagte, dass Sherry Pie, die mit bürgerlichem Namen Joey Gugliemelli heißt, aus dem Live-Finale von RuPaul’s Drag Race entfernt wird, wo die Königin als eine der letzten vier Teilnehmer antreten sollte.

Wie wird die Show darauf reagieren? Wird es die fünftplatzierte Königin zurückbringen und ihr den Platz im Finale verschaffen? Wird es einfach mit den letzten drei Königinnen fortfahren und sie gemeinsam um die Krone lippensynchronisieren lassen?

Eine andere Königin der 12. Staffel reagiert auf einen Vorwurf des sexuellen Übergriffs

Brita Filter, wer

Brita Filter, die in Staffel 12 von RuPaul’s Drag Race als Brita antritt (Foto von VH1)

Auch am Donnerstag noch eins RuPaul’s Drag Race Der Kandidat der 12. Staffel, Jesse Havea, antwortete auf eine Behauptung aus dem Jahr 2018, dass Havea jemanden sexuell angegriffen habe.

Havea tritt als Brita Filter auf (und ist eine von zwei Königinnen in dieser Saison, zusammen mit Jan Sport, dessen Drag-Namen Verweise auf Produkte und Markennamen sind und daher für den Wettbewerb geändert wurden) und Pink News berichtet dass Havea beschuldigt wurde, einen anonymen Mann angegriffen zu haben, während er schlief.

Habe einen hat ein Bild eines Facebook-Beitrags aus dem Jahr 2018 gepostet zusammen mit einem neuen Kommentar, der sagte:

Ich muss die falschen Anschuldigungen, die 2018 gegen mich erhoben wurden, erneut ansprechen. Ich wiederhole, dass die gegen mich erhobenen Behauptungen unwahr sind. Als jemand, der sich sehr um die Bedeutung der Einwilligung kümmert (aus eigener Erfahrung), versuche ich immer aktiv, dies bei jeder sexuellen Begegnung, die ich habe, in den Vordergrund zu stellen. Ich habe vor, weiterhin das zu tun, was ich mit meinem Drag immer getan habe: zu versuchen, sichere Räume zu schaffen, in denen sich Menschen wohl fühlen, um sich auszudrücken.

Interessante Artikel