Die reale Welt ist zurück. Hat Facebook die Show zu ihren Wurzeln zurückgebracht?

Die Reale Welt Atlanta

The Real World ist erst seit etwa zweieinhalb Jahren aus der Luft, seit Staffel 32 Anfang 2017 endete.

Aber es fühlt sich wie ein Jahrzehnt oder länger an, seit die MTV-Show der Serie ähnelte, die uns die Besetzungen dieser frühen Staffeln gab: in New York, Los Angeles, San Francisco, London, Miami, Boston, Seattle, Hawaii, New Orleans.

Ich höre hier auf, da ich zu diesem Zeitpunkt aufgehört habe, so investiert zu sein wie in den frühen Staffeln, obwohl ich auf jeden Fall weiter zugeschaut habe (allerdings zunehmend nur für Teile der Staffeln) und über die Show berichtet habe.

Und Die wahre Welt ist erst 2014 so richtig aus dem Ruder gelaufen Die Ex-Plosion in der realen Welt sprengte das Format— durch Diebstahl eines alten Großer Bruder Twist.

Heute, Die reale Welt Atlanta Premiere auf Facebook Watch, dem Versuch von Facebook, mit seinem eigenen YouTube und/oder Netflix noch mehr Aufmerksamkeit zu erregen.

Und dies ist der Versuch von MTV, eine Show zu monetarisieren, die sie effektiv abgesagt hatten, weil sie nicht mehr so ​​viel Interesse wie Wettbewerbe hatte Die Herausforderung (was natürlich ein Spin-off von war Die wahre Welt und Straßenregeln ) und Bist du der eine? .

In die Ankündigung, dass es die Serie wiederbeleben würde Letzten Herbst sagte Facebook Folgendes:

Die Show, die das moderne Reality-Fernsehen erfunden hat, kehrt zu ihren Wurzeln zurück. Diese Wiederverbindung zur Unschuld für die bahnbrechende Serie entfernt die Polarisierung und kalte Anonymität der sozialen Medien, den Lärm des 24-Stunden-Nachrichtenzyklus und die Fassaden der instafame-Kultur, um herauszufinden, was passiert, wenn sieben Fremde ausgewählt werden, um in einem zu leben Haus, hör auf, höflich zu sein und fang an, echt zu werden.

Wie ich damals sagte, gibt es so viel Ironie, wenn man bedenkt, dass Facebook selbst für so viel Polarisierung und kalte Anonymität verantwortlich ist, geschweige denn die instafame Kultur.

Sie erfüllten jedoch ihr Versprechen, zurückzukehren Die wahre Welt zu seinen Wurzeln – zumindest in dem Sinne, dass es keine Bullshit-Wendung gibt, keinen Versuch, Drama oder Konflikte zu erzwingen.

Aber diese neuen sieben Fremde kollidieren, und zwar fast sofort, auf einige überraschende und auf vertraute, ermüdende Weise.

Ich habe den Neustart für Vulture und in meiner Rezension überprüft , untersuchen Sie, was sich geändert hat (die visuelle Präsentation – uff, habe ich mich dadurch alt gefühlt) und was nicht (unmittelbare Gespräche über Rassen, die die allererste Folge von widerspiegeln Die wahre Welt ).

Während ich in diesem Stück nachforsche, denke ich, dass ich wirklich nur möchte, dass die Show sich selbst und mich in meine Kindheit zurückversetzt, als sowohl Reality-TV als auch ich Möglichkeiten statt Erfahrung hatten, und das ist nicht fair von mir zu fragen.

Es zielt definitiv nicht auf mich oder diejenigen von uns, die mit der Show aufgewachsen sind, auf diese Weise Die Spielshows von ABC gehen direkt ins Herz der Nostalgie , und es gibt hier ein frühes Versprechen von potenziellem Wert für die Teenager oder 20-Jährigen, die zuschauen können. Wir werden sehen, wie sich die Serie entwickelt.

Lesen Sie meine Rezension.

Interessante Artikel