Home Free, ein Gewinnspiel, das Wohlfühl-TV richtig macht

Zuhause Frei

Die neueste Heimrenovierungs-Wettbewerbsshow debütierte heute Abend auf Fox und Zuhause frei war alles, was ich von dieser Art von Show will – und alles das Knock-Knock-Live hätte liefern sollen, hat es aber nicht.

Im Kern sind die Shows ähnlich. Jeder überrascht die Menschen mit einem großen, lebensverändernden Preis. Aber Zuhause frei hat es geschafft, sogar mich mit seiner Wendung zu überraschen und wie gut es funktioniert hat.

Gastgeber Mike Holmes teilte den Teilnehmern mit, dass die Häuser, die sie jede Woche renovieren, an bedürftige Familien vergeben werden. Aber was wir wissen und was sie nicht wissen, ist, dass die unterlegenen Kandidaten dieses Haus bekommen.

Es ist eine großartige Wendung zum Wohlfühlen – und die Enthüllung hat so viel Spaß gemacht. Nachdem die sicheren Kandidaten in einem Bus weggefahren waren, ging das unterlegene Paar ins Haus. Ihnen wurde gesagt, dass sie die verdiente Familie treffen würden, für die das Haus gebaut worden war, und sie erfuhren schnell, dass sie eine Familie waren. Es war ein tolles Fake-out, echt emotional und dank ihrer Reaktion auch urkomisch.

So macht man etwas für die Leute im Fernsehen und unterhält gleichzeitig. Es ist nicht bevormundend oder beleidigend und tut es auch nicht seine Besetzung manipulieren . Noch wichtiger ist, dass die Show viel mehr zu bieten hat als das Werbegeschenk.

Was ist mit der Arbeit?

Die anderen Elemente von Zuhause frei kam gut zusammen. Sogar die Produktintegration hat funktioniert: Ich liebe es, dass sie auf der Baustelle leben, in diesen erstaunliche Anhänger , und ich will auch sofort einen dieser Trailer.

Die Folge begann mit einer Herausforderung, die in der ersten Folge mit der Renovierung verbunden war, weil es darum ging, den Pool zu leeren. Das Gewinnerpaar wählte Teams aus, und Mike Holmes bekam die Gelegenheit, die Fähigkeiten und Teamarbeit der Teams oder deren Fehlen zu beobachten. Ich habe das andere Element nicht ganz verstanden, als Mike Holmes einige Teams beiseite zog, um andere Projekte zu erledigen. Testete er nur Leute?

Als Fan von Shows wie Handelsräume und Design-Star , Ich beobachte gerne den Prozess der Renovierung und Gestaltung. Ich habe mir sogar alles angeschaut Amerikanische Traumbauer auf NBC im vergangenen Jahr, das sehr ähnlich war, außer dass es Profis zeigte und sich auf ihr zwischenmenschliches Drama und ihre oft erstaunliche Arbeit konzentrierte.

Zuhause frei Der Großteil der Arbeit wurde buchstäblich vorgespult, und selbst wenn es langsamer wurde, wechselte es so schnell zwischen Paaren und Projekten, dass es schwierig war, den Überblick zu behalten.

Ich wollte mehr über die eigentliche Arbeit erfahren und wie ihnen Aufgaben zugewiesen und sie betreut wurden. Wer hilft noch? Wer hat den letzten Schliff genommen? Haben die Teilnehmer nur die Pläne von jemand anderem umgesetzt? Wie viel Zeit haben sie tatsächlich für das Haus aufgewendet?

Ich will so viel wissen! Und mit Shows wie Extreme Makeover Home Edition Nachdem ich all das erfolgreich in einer Stunde unterbringen konnte, weiß ich, dass es machbar ist. Vielleicht bleibt mehr Zeit für Antworten, wenn der Kandidatenpool schrumpft.

Auch ohne das Zuhause frei hat mich mit seiner Wendung und wöchentlichen Enthüllung süchtig gemacht. Ich bin auch erstaunt, dass Fox innerhalb von 24 Stunden das Beste dieses Sommers ausgestrahlt hat und schlimmstes Beispiel von Wohlfühl-Reality-TV.

Interessante Artikel