Jackie Warner wollte Dougs Tod bei Work Out nicht ausnutzen

Trainieren

Folge von Bravo am Dienstagabend Trainieren wird anscheinend die enthalten Tod von Trainer Doug Blasdell , obwohl es weniger als zwei Monate nach einer anderen Szene in der Folge passiert ist, als Jackie dem Personal sagt, dass er im Koma liegt.

Das erste, was mir in den Sinn kam, war, wie wir mit Dougs Tod umgehen. Jackie sagte der AP . Ich wollte es nicht ausnutzen, aber wir mussten es ansprechen. Das war eine Realität, mit der wir uns auseinandersetzen mussten – und wir haben immer noch damit zu tun. Aber das ist eine Reality-Show. Er konnte nicht einfach verschwinden.

Obwohl sie es nicht direkt sagt, scheinen sie beschlossen zu haben, es in einer Episode zu komprimieren. Da die Tragödie als Teil der dritten Folge ausgestrahlt wird, sagt Jackie, dass diese Staffel die sexy Staffel bleibt. Ein Teil davon liegt an ihrer neuen Beziehung zu ihrem Trainer und ehemaligenVerblüffendes RennenDarstellerin Rebecca Cardon.

Jackie sagt, dass die Reaktion ihrer Mitarbeiter auf diese Beziehung unerwartet war. Ich war wirklich überrascht. Ich meine, ein Fitnessstudio ist kein Fortune-500-Unternehmen, sagte sie. Und ein Fortune-500-Unternehmen ist kein Ort, an dem Kamerateams auf der Suche nach interessanten Geschichten umherstreifen, nachdem Mimi, die Freundin der Hauptfigur, die gerne beißt und Dinge wirft, aus ihrem Leben verschwunden ist.

Übrigens enthält die AP-Geschichte einen idiotischen Kommentar von Rochell D. Thomas von TV Guide, der die Show dafür kritisiert, nicht ansprechend zu sein. Die meisten Reality-Stars scheinen aus Shows zu kommen, in denen Menschen um einen Preis oder ein Tor kämpfen. Aber dies ist eine Show über eine Frau, eine Lesbe, die ein Fitnessstudio eröffnet hat und wie es ist, eine Chefin zu sein. Es ist nicht so sexy, es ist nur so einfach. Es gibt einige Shows, zu denen sich die Leute hingezogen fühlen, weil etwas auf dem Spiel steht. Hier steht nichts auf dem Spiel.

Die meisten Reality-Stars? Was ist mit jedem Darsteller jemals ausDie wahre Welt? Um welchen Preis konkurrieren diese Darsteller, abgesehen davon, wer der größte dreckige Arsch sein kann? Und was steht in den meisten Doku-Drama-Shows auf dem Spiel – genau in der Serie, die dieses Genre ins Leben gerufen hat? Obwohl ich zustimmen würde, dass Shows mit klaren Einsätzen in den letzten sieben Jahren dazu neigten, ein großes Publikum anzuziehen, brauchen wir keine Preise und keinen künstlichen Wettbewerb, um uns mit dem Leben von jemandem zu beschäftigen.

„Work Out“ peppt Staffel 2 mit Death, Love auf [AP]

Interessante Artikel