Laut Jeff Probst hat die Hälfte der Frauen von Survivor keine Chance zu gewinnen

Überlebende Zweite Chance

Jeff Probsts Vorhersagen für die Saison über Überlebende sind, habe ich argumentiert, ziemlich wertlos. Er weiß, wie die Saison abläuft, und ihn vorhersagen zu hören, was im Spiel passieren wird, ist vergleichbar mit George R.R. Martin, der die Ereignisse von voraussagt Ein Spiel der Throne , das Buch, das er 1996 veröffentlichte.

Eigentlich habe ich Probsts Vorhersagen genannt nerviger Quatsch.

Die Form, die Probst für diese Vorhersagen anbietet, hat sich geändert; Jetzt macht er Fragen und Antworten mit Dalton Ross und macht weiterhin Presse vor der Saison.

In letzter Zeit bin ich zu dem Schluss gekommen, dass seine Vorhersagen – insbesondere die der Vorsaison – für uns als Zuschauer und Fans einen gewissen Wert haben könnten.

Das liegt daran, wie Überlebende Der Showrunner von , Jeff Probst, ist die Person, die letztendlich den Verlauf des Spiels bestimmt. Nicht nur die Themen, Herausforderungen und Wendungen, sondern die Erzählung, die bearbeitete und komprimierte Version der Ereignisse.

Seine Vorhersagen können uns also helfen, die Linse zu verstehen, durch die er das Spiel und seine Spieler sehen wird (oder gesehen hat) und wie er die Geschichte erzählen wird.

Und hier ist die enttäuschende Nachricht heute: Vor einer einzigen Minute Überlebender Kambodscha: Zweite Chance Als das Spiel gespielt war, entschied die Person, die für das Erzählen der 14-teiligen Geschichte verantwortlich war, dass die Hälfte der weiblichen Kandidaten keine Chance hat.

Halb. Ein Viertel der Besetzung.

Jeff Probsts Sexismus: Ausgabe Kambodscha

Wir haben mehr Leute mit einer Chance zu gewinnen als je zuvor in einer Saison. Ohne Vergleich. Ich denke, es ist einfacher zu sagen, wer nicht versuch mal, Probst sagte Dalton Ross von EW Anfang des Sommers vor Ort.

Anstatt also vorherzusagen, wer gewinnen würde, sprach er darüber, wer nicht gewinnen könnte.

All diese Leute sind Frauen.

Sie sind:

  • Kass McQuillen
  • Peih-Gee-Gesetz
  • Kimmi Kappenberg
  • Abi-Maria Gomes
  • Oskooi-Programm

Das ist ein Viertel der Besetzung , und die Hälfte der Frauen an Überlebender Kambodscha: Zweite Chance . Dalton Ross merkt an, dass es die Hälfte der Frauen sind, hat Probst aber nicht herausgefordert, zumindest nicht in gedruckter Form.

Leider, Probsts Sexismus und/oder seine Blindheit ihm gegenüber ist an dieser Stelle so erwartet, dass ich es zunächst kaum bemerkt habe.

Um fair zu sein, Probst hat seine Vorhersagen für drei der Frauen relativiert und gesagt, dass es bei Kimmi und Abi-Maria darauf ankommt, gegen wen sie ist (das gilt für jeder einzelne Survivor-Spieler aller Zeiten! ) und Shirin konnte es drehen. Was drehen? Ach ja, Probsts Fazit, dass sie keine Chance hat.

Und fürs Protokoll, Probst glaubt, dass jeder einzelne Mann gewinnen kann: Jeder andere kann gegen jeden gewinnen. Wir haben viele legitime Außenseiter, sympathische zweite Chance. Darunter sind natürlich fünf Frauen, Probst rechnet also nicht jede Frau ab.

Denken Sie daran, während Sie zuschauen Überlebende in dieser Saison, besonders jedes Mal, wenn Sie Kass, Peih-Gee, Kimmi, Abi-Maria und Shirin sehen. Es sind Menschen, von denen er bereits entschieden hat, dass sie nicht gewinnen können. Wird er sie vor der Kamera anders behandeln? Im Schneideraum? Welche Art von Handlungssträngen werden sie bekommen, nachdem er entschieden hat, dass sie Spieler sind, die nicht gewinnen können?

Während der vier Saisons, in denen ich vor Ort war und die Teilnehmer vor dem Spiel interviewte, habe ich mir sicherlich eine Meinung über sie gebildet und überlegt, wie gut sie abschneiden könnten. Aber das Wunderbare an dieser Erfahrung war, dass meine ersten Eindrücke und Urteile so oft warenfalsch. Dachte ich zum Beispiel JT Thomas hätten keine Chance , und er fuhr fort, ein schönes Spiel zu spielen. Zu sehen, wie meine Annahmen in Frage gestellt wurden und auf dem Bildschirm scheiterten, war ziemlich aufregend.

Ich hoffe, dass Jeff Probst diese Erfahrung regelmäßig macht. Ich fürchte, er könnte es nicht.

Interessante Artikel