Die Köche kehren für Top Chef Charleston zurück, der nicht in Charleston gedreht wurde

Spitzenkoch 14

Nachdem Bravo sie eine Woche lang aufgezogen hatte, gab er die Identität der beiden bekannt Spitzenkoch Charleston Rückkehrer heute. Sieben der acht Köche waren einmal in der Show und ein Koch trat in einer regulären Staffel und bei Top Chef All-Stars auf.

Die acht Köche stammen größtenteils aus den letzten Staffeln und sind sehr stark von Staffel 10 geprägt, wobei drei davon stammen Spitzenkoch Seattle allein.

Bravo hatte zuvor angekündigt die acht neuen Kandidaten , die im Wettbewerb von den Rückkehrern zweifellos zerstört werden, denn so laufen diese Dinge. Die Pressemitteilung nannte dies die ultimative Herausforderung von altem Blut gegen neues.

Die Rückkehrer von Spitzenkoch Charleston

Das alte Blut, auch bekannt als die zurückkehrenden Köche, sowie ihre ursprünglichen Jahreszeiten und ihre aktuellen Standorte sind:

  1. Sam Talbot , Staffel 2, Spitzenkoch Los Angeles (Brooklyn)
  2. Casey Thompson , Staffel 3, Top Chef Miami, und Staffel 8, Top Chef All-Stars (Napa Valley)
  3. Amanda Baumgarten, Staffel 7, Top Chef DC (Chicago)
  4. Brooke Williamson , Staffel 10, Spitzenkoch Seattle (Los Angeles)
  5. Sheldon Simeon , Staffel 10, Spitzenkoch Seattle, (Maui)
  6. Johannes Tesar , Staffel 10, Spitzenkoch Seattle (Dallas)
  7. Shirley Chung , Staffel 11, Top Chef New Orleans (Orange County, Kalifornien)
  8. Katsuji Tanabe , Staffel 12, Spitzenkoch Boston Die Engel)

Hinter den Kulissen, 30 Meilen von Charleston entfernt

Die Show wurde zu Beginn des Sommers ab Mai in Charleston gedreht, hatte aber ihren Hauptsitz nicht in der Stadt. Stattdessen wurde eine ehemalige Produktionsstätte für Feuerwehrautos als Tonbühne verwendet, die eigentlich 30 Meilen von der Innenstadt von Charleston entfernt ist.

Natürlich wird die Show zweifellos Orte verwenden, einschließlich Restaurants, die sich tatsächlich in der Stadt befinden. Und es ist wahrscheinlich schwierig, einen großen, leeren, bühnenähnlichen Raum in der Stadt zu finden. Dasselbe geschah für Spitzenkoch Boston , welche hatte seinen Hauptsitz nicht in Boston .

Es gibt zwar kein Filmmaterial von der Show, die in diesem Segment von NBCs Charleston-Tochter gedreht wird, aber es gibt einen wirklich faszinierenden Blick auf den Bereich hinter den Kulissen – der voller Küchenutensilien, Töpfe und Pfannen, Produktionsausrüstung und mehr ist.

Es ist ein kurzer Blick, aber einen Blick wert:

Interessante Artikel