Ryan Seacrest kehrt zurück, um ABCs American Idol zu moderieren

Amerikanisches Idol 16

Es ist offiziell: Ryan Seacrest kehrt als Gastgeber zurück ABCs Neustart von amerikanisches Idol . Die Ankündigung erfolgte bei einem von Ryans anderen Jobs, bei dem er Live with Kelly and Ryan moderierte, was er weiterhin tun wird, obwohl es live in New York City und American Idol live in Los Angeles gedreht wird.

Die Show beginnt jedoch nächsten Monat mit dem Bustournee-Casting Casting-Unternehmen suchen derzeit nach Kandidaten .

In der Ankündigung von ABC heißt es, dass Seacrest dazu beitragen wird, die Serie, die Pionierarbeit für ein neues Fernsehgenre geleistet hat, wiederzubeleben, indem es dem Herzen der Show treu bleibt, indem es inspirierende Geschichten erzählt und Träume wahr werden lässt.

In der Pressemitteilung sagte Seacrest:

Es ist wirklich schwer in Worte zu fassen, was American Idol für mich bedeutet. Ich bin so dankbar für die Show und all die Karriere- und Lebenschancen, die sie mir ermöglicht hat. Es war vom ersten Tag an eine unglaubliche Reise. Es ist eine Ehre, dieses Jahr in mein neues Zuhause bei Disney/ABC zurückzukehren, wenn auch nicht ein bisschen surreal. Ich glaube, ABC ist das perfekte Zuhause für „Idol“, und ich bin fest davon überzeugt, dass die Legionen von Fans die Show lieben werden – insbesondere Idols beste Traditionen, herzerwärmende Geschichten zu präsentieren, bemerkenswerte Talente zu entdecken und vor allem Träume wahr werden zu lassen .

Die Unterhaltungspräsidentin von ABC, Channing Dungey, sagte in ihrer Pressemitteilung, dass so viel vom überwältigenden Erfolg von „American Idol“ Ryan zugeschrieben werden kann, dessen überlebensgroße Persönlichkeit und lobenswertes Engagement für die Schaffung hochwertiger Unterhaltung ihn zu einem wahren gemacht haben Meister seines Fachs.

Ryan ist absolut ein talentierter Moderator, und er hat jahrelang absolut phänomenale Arbeit geleistet, und er ist sicherlich mit der Show verbunden. Aber seinen Erfolg seiner überlebensgroßen Persönlichkeit zuzuschreiben – macht nichts Katy Perry für 25 Millionen Dollar pro Saison einzustellen – weist für mich darauf hin, dass die neue Show Namen und Persönlichkeiten (wie sie es spät in ihrem Leben tat) über die Kerndinge stellt, die sie ursprünglich so erfolgreich gemacht haben.

Vielleicht sind wir über den Punkt hinaus, an dem es bei Idol nur um unbekannte Sänger gehen kann, die vor unbekannten Richtern vorsprechen; Vielleicht wird die Rückkehr von Seacrest auf die gleiche Weise Nostalgie hervorrufen Diese Nachrichten gestern für mich getan, ob es möglich ist, dass eine Show, die 2016 ausgestrahlt wurde, 2017 Nostalgie weckt.

Interessante Artikel