• Haupt
  • Rennen Zum Mittelpunkt Der Erde

Amazing Race 33 und 32: ein Update zur Zukunft der CBS-Show von ihren Machern

Rennen Zum Mittelpunkt Der Erde

Das erstaunliche Rennen Staffel 32 wurde letzten Sommer gedreht und hat noch kein Premierendatum oder einen Sendeplatz auf CBS, aber das sind keine schlechten Nachrichten für die Zukunft des langjährigen, Emmy-prämierten Reality-TV-Wettbewerbs-Franchise.

Ich habe ausschließlich mit den Machern und ausführenden Produzenten, Bertram van Munster und Elise Doganieri, darüber gesprochen Das erstaunliche Rennen 33 -und auchihre bevorstehende Show auf dem National Geographic Channel, Rennen zum Mittelpunkt der Erde , ein weltumspannendes Rennen um 1 Million US-Dollar, aber ganz anders als TAR. (Beachten Sie meinen ausführlichen Bericht über die Hintergründe von es bald.)

Art Velez, Rupert Boneham, The Amazing Race 31

Art Velez (links) und Rupert Boneham hatten unterschiedliche Erfahrungen mit der Roadblock-Herausforderung während The Amazing Race 32, der letzten ausgestrahlten Staffel. (Fotos von Monty Brinton/CBS)

Die letzte Staffel der Show, die CBS ausgestrahlt hat, Staffel 31, wurde im Juni und Juli 2018 gedreht und dann ein Jahr später von April bis Juni ausgestrahlt. Ähnliches kann mit passieren Das erstaunliche Rennen 32 , obwohl es eine größere Lücke geben wird.

Verblüffendes Rennen 32 , die eine völlig neue Besetzung hat, gedreht im Jahr 2018, von Mitte November bis Anfang Dezember, Abschluss in New Orleans , also ist jetzt mehr als ein Jahr zwischen seiner Produktion und seiner Ausstrahlung vergangen. Das bedeutet auch Spoiler sind online .

CBS hat es nicht als Teil angekündigt sein Frühjahrsprogramm , aber es ist bereit zu gehen.

Die Macher von The Amazing Race über seine Zukunft

Elise Doganieri und Bertram van Munster bei den 69. Primetime Emmy Awards 2017

Elise Doganieri und Bertram van Munster bei den 69. Primetime Emmy Awards 2017. (Foto von Mark Davis/CBS)

Bei National Geographics Teil der Winter-Pressetour der Television Critics Association in Pasadena, Kalifornien, waren van Munster und Doganieri – die auch produzierten eine meiner liebsten Reality-Serien des letzten Jahrzehnts , Das Streben – sagte mir, dass zwei weitere Staffeln der Show kommen.

Zunächst z Das erstaunliche Rennen 32 , ich würde sagen, in den nächsten sechs Monaten wird es ausgestrahlt, sagte mir Doganieri. Sie haben uns kein Datum genannt. Wir haben auch Gerüchte gehört!

Wir wissen nichts anderes, sagte van Munster.

Es gibt jedoch gute Nachrichten über die Zukunft der Show. Wir drehen gerade einen weiteren – 33, sagte mir Doganieri. Also ja, TAR 33 findet statt.

Aber das erste Erscheinen ist Rennen zum Mittelpunkt der Erde auf dem National Geographic Channel, einem neuen Format, das sie geschaffen haben und produzieren. Es hat zwar noch kein Sendedatum, da es gerade bearbeitet wird. Die Show wurde letzten Herbst etwa zwei Wochen lang gedreht, was einer sechsmonatigen Planung folgte.

Wir sind so aufgeregt, etwas Neues zu tun, das wir noch nie zuvor getan haben. Ich weiß, es hört sich so an, als ob es Ähnlichkeiten geben könnte, sagte mir Doganieri und bezog sich darauf Verblüffendes Rennen und Rennen zum Mittelpunkt der Erde , aber es ist so anders. Es war einfach eine lustige Herausforderung – super lustig und super herausfordernd.

Und van Munster fügte hinzu: Auch wir lassen uns gerne herausfordern!

Für dich empfohlen: Besetzung und Drehorte von The Amazing Race 32

Interessante Artikel