Trump feuert niemanden, nachdem Omarosa und Piers Morgan sich gegenseitig angegriffen, aber gewonnen haben

Der Promi-Lehrling

In einem (nLehrlingErstens hat Donald Trump gestern Abend niemanden aus dem Verliererteam gefeuert, hauptsächlich weil er dieses Team – Trace Adkins, Marilu Henner, Stephen Baldwin und Tito Ortiz – zu sehr mochte.

Dieses Team versteht wirklich, dass es hier um Wohltätigkeit geht, und ich fühle mich wohltätig. Heute Abend im Sitzungssaal feuere ich niemanden. „Das ist das erste Mal, dass ich das mache“, sagte Trump. Vorhin sagte er ihnen: Das ist die härteste Entlassung, die ich je hatte, und ich hatte einige harte. Und ihr Leute solltet nicht einmal hier sein; Es sollte das andere Team sein.

Das liegt daran, dass das andere Team den schlimmsten Konflikt der Show zwischen Piers Morgan und Omarosa hatte, die zusammenstießen, nachdem sie in dasselbe Team gesteckt worden waren. Lennox Lewis hat tatsächlich gesagt, ich habe noch nie so einen schlechten Kampf gesehen. … Ich habe mit Tyson gekämpft, und ich dachte, das war der größte Kampf, in dem ich je war. Aber mit diesen beiden im Van zu reisen, war unglaublich. … ich mitten im Verkehr aussteigen wollte.

Der Konflikt schien nicht wirklich eine Ursache zu haben, obwohl es sich um eine andere Fundraising-Aufgabe handelte, sodass keine Kreativität im Spiel war. Piers entschied, dass sein Team nur danach beurteilt werden würde, wie viel sie jeweils gesammelt hatten, und bemerkte, dass Omarosa weder Geld noch Starpower einbringen konnte, weil sie nur ein Reality-Star ist. Omarosa gab zu, dass es darum ging, unter die Gürtellinie zu gehen. Tatsächlich habe ich ihm in die Eier getreten.

Piers feuerte sie, weil sie seinen Namen falsch geschrieben und sich geweigert hatte, ihn zu korrigieren, aber natürlich stand ihm Omarosa während der ganzen Aufgabe ins Gesicht. Du stehst verdammt noch mal auf; Ich gehe nirgendwohin, sagte sie. Wenn du mich berührst, wirst du ins Gesicht geschlagen. Sie zielte auch auf die Kinder von Piers ab, obwohl sie später sagte, sie habe ihn nur kritisiert. Ihre Kinder sind so enttäuscht von Ihnen. Lennox Lewis sagte, Omarosa hat eine Menge Gift in sich. … Es schien die Grenze zu überschreiten, es schien sehr Ghetto zu sein, es schien sehr gemein, sehr böse. Aber Piers lieferte auch viel Gift. Ich wollte buchstäblich, dass jemand sie langsam erwürgt und dann Schwefelsäure über sie gießt, sagte er.

Im Sitzungssaal sagte Piers zu Trump, ich arbeite nicht wieder mit ihr an dieser Show, also kommt es darauf an, dass wir gewinnen, ich erwarte, dass Sie uns trennen oder mich feuern. Ich werde nicht aufhören, aber Sie können mich feuern. Ich arbeite nie wieder mit ihr; Sie ist ein Stück Low-Life-Müll. Als er von Omarosa herausgefordert wurde, sagte er: Ich habe mein Gegenstück noch nicht getroffen, du kleiner Landstreicher.

Trotzdem gewannen sie mit deutlichem Vorsprung und ließen Trump mit den vier Leuten zurück, die nichts falsch gemacht, gut zusammengearbeitet und sich geweigert haben, sich gegenseitig zu verkaufen. Wäre dies eine normale Saison gewesen, hätte Trump einen von ihnen aus irgendeinem willkürlichen Grund gefeuert. Aber seine Freunde in der Nähe scheinen ihn machtlos gemacht zu haben, wenn es um irrationale Entscheidungen geht.

Interessante Artikel