Wie Amy Poehler NBC einen Bastelwettbewerb aufstellte, der jetzt einen neuen Namen und ein neues Debütdatum hat

Ich Mach Das

Der von Amy Poehler und Nick Offerman veranstaltete Bastelwettbewerb wurde von The Handmade Project in umbenannt Ich mach das , und hat jetzt ein Debütdatum: 31. Juli, wenn es dienstags um 10 Uhr ausgestrahlt wird Amerikas Got Talent .

Die Show wurde mir vom Präsidenten der alternativen und Reality-TV-Gruppe von NBC, Paul Telegdy, als eine Feier beschrieben, und es ist im Grunde eine Show über die Liebe – eine Bestätigung dessen, was ich dachte, als ich zum ersten Mal über die Show las, nämlich, dass es sich so anhört könnte die eigene hausgemachte Version der Vereinigten Staaten von sein Das große britische Bake-Off , zumindest eine Show mit einer ähnlich warmen Sensibilität und keiner der Tropen, die so viel amerikanisches Reality-TV infizieren.

Dies wurde uns von Amy Poehler vorgeschlagen. Sie kommt herein und sagt: Ich möchte eine Reality-Show aufstellen, Telegdy hat es mir gesagt. Für sie ist es ein Liebesbrief. Ja, es geht darum, wer mit seinen Händen etwas erschafft.

Telegdy paraphrasierte, was Amy dem Netzwerk sagte: Ich liebe einfach diese Leute, die Dinge machen. Sie kennen das Gefühl, wenn Sie etwas bekommen, das jemand tatsächlich für Sie gemacht hat, in einer Welt der Massenprodukte, Handys, Autos, alles, sie sehen alle gleich aus. Ist es nicht erstaunlich, wenn Sie etwas Einzigartiges bekommen? Wer das kann, sollte gefeiert werden.

Er sagt, dass das Casting aufgrund ihres Engagements und ihrer Einstellung zur Show Menschen anziehen konnte. In dieser Community sind sie wild geworden, und die Leute, die sich gemeldet haben – das sind keine Leute, die jemals eine Reality-Show machen würden, wäre es nicht die Tatsache, dass Amy gesegnet ist, dass die Tatsache, dass dies keinen schlechten Knochen haben wird in seinem Körper, sagt Telegdy.

Die erste Staffel mit sechs Folgen wurde im Herbst gedreht und wird ähnlich wie GBBO zwei Moderatoren (Poehler und Offerman) und zwei Juroren (Barneys‘ Simon Doonan und Etsys Dayna Isom Johnson) haben.

„Making It“ wird eine ruhige Umgebung im Freien haben und jede Episode wird ein Thema haben (GBBO!), mit zwei Herausforderungen:

Jede Episode des Wettbewerbs wird aus zwei Projekten bestehen, die von Poehler und Offerman clever entworfen wurden und die Fähigkeit der Macher testen, auf unvorhersehbare Weise über den Tellerrand hinauszuschauen. In der Überzeugung, dass es keinen besseren Weg gibt, sich auszudrücken, als Dinge von Hand zu machen, sind die Herausforderungen auch darauf ausgelegt, qualifizierte Einblicke und Erkenntnisse zu gewinnen, persönliche Geschichten zu berühren und viel zu lachen.

Erstens wird die Runde „schnelleres Handwerk“ eine zeitgesteuerte Herausforderung sein, die ihre Fähigkeit testen wird, nicht nur schnell, sondern auch einfallsreich zu arbeiten. Als nächstes werden die Hersteller zur „Master Craft Collection“ wechseln, einer einzigartigen thematischen Herausforderung, bei der die Teilnehmer ihr Fachwissen einsetzen und erfinderisch werden müssen, um ein siegreiches Handwerk zusammenzustellen, das zum jeweiligen Thema passt Woche. Am Ende wird nur einer als Sieger hervorgehen und „Master Maker“ genannt werden.

Und der freundschaftliche Wettbewerb wird sich auf den Charakter und die Kameradschaft der Handwerksgemeinschaft konzentrieren, während die Gastgeber Poehler und Offerman herzliche Ermutigung, Anleitung und viel Lachen bieten werden.

Executive Producer wird Anthony Dominici sein, der auch NBCs als EP veröffentlicht hat Erste Dates , und weitergearbeitet Topmodel , Das erstaunliche Rennen , und Die wahre Welt .

Interessante Artikel